Navigation und Service

Anlauf- und Beratungsstellen der Stiftung Anerkennung und Hilfe in Sachsen und Thüringen öffnen

1. September 2017

Ab 1. September 2017 haben Betroffene der Stiftung Anerkennung und Hilfe in den Freistaaten Sachsen und Thüringen die Möglichkeit, sich für ein Beratungsgespräch sowie Anerkennungs- und Unterstützungsleistungen in einer Anlauf- und Beratungsstelle anzumelden.


Die Anlauf- und Beratungsstelle in Sachsen wird vom Kommunalen Sozialverband Sachsen im Auftrag des Landes geführt:


Anlauf- und Beratungsstelle Freistaat Sachsen
Stiftung Anerkennung und Hilfe
Thomasiusstraße 2
04109 Leipzig
E-Mail: stiftungauh@ksv-sachsen.de
Telefon: 0341 / 1266 440


Sprechzeiten: Montag und Donnerstag von 9 Uhr bis 16 Uhr, Dienstag von 9 Uhr bis 18 Uhr, Mittwoch und Freitag von 9 Uhr bis 12 Uhr.


Die Anlauf- und Beratungsstelle in Thüringen ist im Sozialministerium angesiedelt:


Thüringer Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie
Anlauf- und Beratungsstelle der Stiftung Anerkennung und Hilfe
Werner-Seelenbinder-Straße 6
99096 Erfurt
E-Mail: StiftungAH@tmasgff.thueringen.de
Telefon: 0361 / 573811 260


Eine Meldung für ein Beratungsgespräch in den Anlauf- und Beratungsstellen der Stiftung Anerkennung und Hilfe ist bis zum 31. Dezember 2019 möglich.

Footer