Navigation und Service

Informationsblatt zur Auszahlung von Leistungen der Stiftung Anerkennung und Hilfe im Todesfall veröffentlicht

4. Oktober 2017

Die einmalige pauschale Geldleistung kann nach dem Tod der/des Betroffenen nicht ausgezahlt werden. Die einmalige Rentenersatzleistung kann dagegen nach dem Tod der/des Betroffenen ausgezahlt werden, wenn die/der Betroffene den Erfassungsbogen unterschrieben hat und die Schlüssigkeit gegeben ist.

Darüber informiert ab sofort ein Informationsblatt der Stiftung Anerkennung und Hilfe. Das Informationsblatt kann im Bereich "Materialien und Unterlagen" heruntergeladen werden und liegt auch in den Anlauf- und Beratungsstellen der Stiftung Anerkennung und Hilfe aus.

Footer